Insel Poel

Die Ostseeinsel Poel wird auch die Perle der Ostsee genannt und ist seit 2005 auch staatlich anerkannter Erholungsort und Ostseebad in unmittelbarer Nähe zur Hansestadt Wismar.

Sie können die nur 37 km² große Insel zu Fuß, per Fahrrad oder mit dem Pferd entdecken.